Kultur

Anthony B – Happiness is all you need!

Anthony b live in der Fabrik Hamburg

Antony B & House Of Riddim „World A Reggae Music“ Tour

Reggae geht eigentlich immer! Ob im Sommer, der gemacht ist für diese Beats, oder im kalten Winter, indem wenig Sonne uns berührt, aber durch die Musik unsere Augen zum Strahlen bringt. Beat an! Kopf aus! Wir hören Reggae auf Reisen, um uns dann zu Hause beim musikalischen Flashback, an alle unsere Abenteuer zu erinnern! Oder wir hören die chilligen Vibes in der Badewanne mit einem guten Rum und Spliff im Mund, der uns an die Strände dieser Welt zurückbringt.

Don’t worry about a thing – cause every little thing gonna be alright!

Schlechte Laune Fehlanzeige! Wer schon am morgen den miesgelaunten Muffeln in der Bahn entkommen will oder einfach selbst positive Motivation braucht weiß: „Must do is Reggae Music!“ Weg mit den dunklen Schatten, der Einsamkeit oder der sich kreisenden Gedanken, die die langen Wintermonate mit sich bringen. Aufgepasst! Heute wollen wir euch einen ganz wunderbaren Musiker vorstellen, der zurzeit auf Deutschlandtournee ist! Let the Sunshine in your heart!

Er ist einer der bekanntesten Künstler der Reggaeszene. Seine positive Lebenseinstellung spiegelt sich in jedem seiner Songs wieder. Die Menschen liegen ihm am Herzen genauso wie seine Liebe zur jamaikanischen Dancehall- und Reggae Bewegung. Vielleicht wisst ihr bereits, wir sprechen vom großartigen Artist Anthony B der am ersten Dezember in der Fabrik Hamburg die Sonne scheinen lässt!

Anthony B Fabrik Hamburg, Foto: Niculai Constantin

World A Reggae Music – Belive in yourself!

Anthony B wächst in einer ländlichen Gegend von Jamaika auf und kommt aufgrund seiner gläubigen Familie, schon früh in Berührung mit christlicher Musik. Doch auch die jamaikanische Musik zieht ihn in seinen Bann und Künstler wie Bob Marley oder Peter Tosh werden seine großen Vorbilder. Zudem interessiert er sich sehr für die Rastafari Religion, in der er sich wiederfindet und die sein Leben wird. Diese bringt ihn auch 1992 nach Kingston, da seine eigene Familie ihn weder in seiner Liebe zur Musik, noch seinem neuen Glauben unterstützt.

Re-Start. Jetzt kommt Anthony B !

In der Hauptstadt der Insel angekommen, beginnt dort schnell seine Musikkariere, als er vom Produzenten Richard „Bell“ Bello von Star Trail Records, entdeckt wird. Bello von Star versteht schnell, das Anthony erstklassige Texte schreiben kann, die ganz anders als der Rest der damals bestehenden Reggea Szene sind. Es entstehen erste Hits wie „Fire pon Rome“ oder „Raid di Barn“. Aber natürlich ist dies nur der Anfang, von Anthony’s kreativer Laufbahn als Künstler, die sich der Musik widmet. Sein Glauben ist sein Boden, auf dem er sicher und fest steht und zu seinem stärksten Freund wird. Antony B ist nun bei sich angekommen und wird ein „Boboa Ashanti“, eine Richtung innerhalb der Rastafari Religion.

Worry no more!

Mit seinem Glauben füllt er auch seine Songtexte, die eben nicht, wie bei vielen anderen Künstlern, von Gewalt, Waffen und einseitigen Geschlechterrollen erzählen. Vielmehr verbindet Antony B eine große Liebe mit den Menschen, der Natur und der Spiritualität. Aber auch soziale Ungerechtigkeit, oder das Leiden der armen jamaikanischen Bevölkerung findet man in seinen Texten wieder, mit denen er die Welt zu einem besseren Ort machen möchte. Dieses „anders sein“ ruft nicht nur Freunde auf den Plan, sondern auch Menschen aus der Szene, die ihn dafür angreifen.

Positive Vibrations

Doch Anthony B’s Blick bleibt positiv: „Bedanke dich für das Leben“, singt er in einem seiner eingängigsten Lieder. Diese positive Lebenseinstellung ist die Grundlage für seine Kreativität, die ihn dazu gebracht hat in den letzten 20 Jahren über 30 Alben zu produzieren und die Reggae Szene mit vielen Klassikern zu bereichern.

Anthony B in der Fabrik Hamburg

Antony B House Of Riddim“World A Reggae Music“ Tour in Hamburg

Wenn man sich die weltweiten Tourneen und Kooperationen mit Künstlern wie Seeed, Gentleman, Snoop Dogg oder Wyclef Jean ansieht, weiß man, er ist einer der ganzen Großen in der Reggea und Dancehall Szene! Bis heute ist er sich treu geblieben. In seinen Texten spricht er immer noch die Probleme der Menschheit an und versteht was diese brauchen. Auf seinen Konzerten spielt er sich mit warmer und positiver Ausstrahlung und rythmischen Reggae Beats in die Herzen des Publikums. Am 01.12.2016 tritt Anthony B endlich in Hamburg auf. Mit dabei viele neue Songs und die Musiker von „House of Riddim“, die zusammen mit ihm sicher wieder einmal alle Reggeaefans überzeugen werden! Lasst uns an diesem Donnerstag die Sonne in die „Fabrik“ nach Hamburg Altona holen und gemeinsam #oneworld sein!

Antony B & House Of Riddim „World A Reggae Music“ Tour  | Fabrik Hamburg | Donnerstag 01.12.2016  | Einlass 20 Uhr – Beginn 21Uhr | Tickets | Abendkasse: 27,00 €  | 

 

18. November 2016

About Author

ThreeWords.Magazine Das ThreeWords.Magazine ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten aus Hamburg und der Welt. Wir interessieren uns für Lebenskünstler, Großstadtliebe, Que(e)res Gedankengut, Nachhaltigkeit, Inspiration und Kultur. Für uns ist alternatives Leben selbstverständlich. Wir schreiben urbane Geschichten, zwischen weiß und schwarz. Wir nehmen Euch mit auf Reisen, in spannende Austellungen oder stellen Euch interessante Persönlichkeiten vor. Wir lieben Abenteuer. Seid ihr dabei?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Folgt uns auf Instagram
Facebook