Kultur

Draussen im Grünen-der Musikpavillon Planten un Blomen öffnet!

2020 läuft alles anders. Wie sehr haben wir uns nach Konzerten und Künstlern gesehnt die wir live genießen dürfen. Umso glücklicher bin ich, euch die neue Konzertreihe DRAUSSEN IM GRÜNEN vorzustellen! Denn wer weiß wie lange wir noch die erlaubten Konzerte genießen können und mit unseren Ticketkäufen Kultur erhalten.

Auch wenn das Schietwetter gerade Hamburg torpediert, wir alle wissen: Es kann nur besser werden! Wer immer nur zu Hause sitzt verpasst die schönsten Momente. Also positiv denken und für den Notfall das Festival Cape wieder auskramen und die Regenschirme klar machen! Als echter Hamburger kommt man damit klar. Ohne Musik und Konzerte jedoch, fehlt unser Herzblut.

Let’s go! Den „Anpfiff“ macht Roy Bianco & die Abbrunzati Boys (26.08.) der den Italienurlaub kurzerhand nach Hamburg bringen will. Flo Mega (28.08.) einer der beliebtesten Bremer der Hansestadt folgt ihm, sowie Teesy (29.08.), der gemeinsam mit Manith Bertz seine akustische Seite zeigen wird. Die August-Rutsche wird Rainald Grebe (30.08.) beenden, der sein sogenanntes „Solo-Spezial“ zum Besten gibt.

Support Artists! Live Musik mit Parkbepflanzung!

Nachdem DRAUSSEN IM GRÜNEN in Rekordzeit als gemeinsames Projekt der Hamburger Musikunternehmen OHA! Music und popup booking auf die Beine gestellt worden ist, sind sie stolz euch erneut einen Schwung vielseitiger Künstlerinnen präsentieren zu dürfen.

Den bisherigen musikalischen Highlights wie Die Höchste Eisenbahn (30.09.) oder Michael Schulte (05.09.) gesellen sich nun Klavierklänge von Lisa Morgenstern (09.09.) hinzu und dem Wahlhamburger Pohlmann (10.09.) wird am 12.09. das beliebte Kinderprogramm von „Unter meinem Bett“ folgen. Außerdem kann ich euch garantieren, dass Nneka (06.09.) mit ihrer einnehmenden Stimme und ihrer Message das komplette DRAUSSEN IM GRÜNEN-Gelände in ihren Bann ziehen wird – Parkbepflanzung inklusive. Ich bin dabei! Ihr auch?

Zuguterletzt soll es natürlich nicht bei Musik allein bleiben. Beim Kampf der Künste Poetry Slam (17.09.) werden Wortpoeten sich mal wieder um die schlagfertigsten Phrasen battlen, während die DRAUSSEN IM GRÜNEN-Ausgabe von TV Noir mit Tex und Phela (26.09.) Musik und Talk in gemütlicher Atmosphäre verbinden wird. Eine letzte gute Neuigkeit will ich euch auch nicht vorenthalten: aufgrund der enormen Nachfrage wird es eine Zusatzshow von Die Höchste Eisenbahn (01.10.) geben. Nice!

Parklifebalance mit zuverlässigem Hyghienekonzept!

Von Ende August bis Anfang Oktober 2020 wird eine der idyllischsten Bühnen Hamburgs, der Musikpavillon in Planten un Blomen, zur DRAUSSEN IM GRÜNEN-Bühne werden. Inmitten der 200 Jahre alten grünen Oase Planten un Blomen kann die #parklivebalance der musikhungrigen Gäste bei open air Musik und erfrischenden Getränken ins Lot gebracht werden. Draußen im Grünen und dank eines zuverlässigen Hygienekonzepts kann man entspannt die Seele baumeln lassen, während mit Lieblingskünstlerinnen ein einmaliges Liveerlebnis geteilt wird.

Tickets gibt es ab sofort hier: draussenimgruenen.reservix.de/events
Mit unserer regelmäßig aktualisierten Spotify-Playlist könnt ihr euch direkt schon einstimmen. Hier geht’s zur Playlist!

Hier eine Übersicht aller Programmpunkte:


26.08.: Roy Bianco & die Abbrunzati Boys
28.08.: Flo Mega
29.08.: Teesy & Manith Bertz
30.08.: Rainald Grebe
05.09.: Michael Schulte
06.09.: Nneka
09.09.: Lisa Morgenstern

10.09.: Pohlmann
11.09.: KLAN
12.09.: Unter meinem Bett
13.09.: Miss Allie
17.09.: Kampf der Künste – Poetry Slam
23.09.: Dota & Band

25.09.: lilly among clouds (Akustik-Duo mit Cello)
26.09.: TV Noir mit Tex & Phela
29.09.: Bernd Begemann & die Befreiung
30.09.: Die Höchste Eisenbahn
01.10.: Die Höchste Eisenbahn – Zusatzshow
!

26. August 2020

About Author

ThreeWords.Magazine Das ThreeWords.Magazine ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten aus Hamburg und der Welt. Wir interessieren uns für Lebenskünstler, Großstadtliebe, Que(e)res Gedankengut, Nachhaltigkeit, Inspiration und Kultur. Für uns ist alternatives Leben selbstverständlich. Wir schreiben urbane Geschichten, zwischen weiß und schwarz. Wir nehmen Euch mit auf Reisen, in spannende Austellungen oder stellen Euch interessante Persönlichkeiten vor. Wir lieben Abenteuer. Seid ihr dabei?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Folgt uns auf Instagram
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Keine Beiträge gefunden.

Stelle sicher, dass dieses Konto Beiträge auf instagram.com besitzt.

Facebook