Design, Reisen

Gewinne einen Bravo2.0 – Dein Cityrucksack für das Biken in der Großstadt.

Urban Cycling – Radfahren in der Großstadt mit dem Bravo 2.0

Mit dem Fahrrad durch die Stadt: Der Trend in der Großstadt geht zu dem Bewusstsein sich gegen das Auto zu entscheiden und mit dem Fahrrad zur Arbeit, zu Verabredungen mit Freunden oder zum Einkaufen zu fahren. Wer das Auto gegen das umweltschonende Bike eintauscht lebt gesünder und tut noch etwas Gutes dabei. Diese ökologische Entwicklung wird belohnt. Immer mehr Kommunen und Städte entdecken den Nutzen von gut ausgebauten Fahrradwegen. Außerdem kann die  Anschaffung eines passenden Fahrrads günstiger sein als man denkt. Wusstet ihr schon das ein Fahrrad steuerlich absetzbar ist? Die Aktion JobRad ermöglicht jedem von euch sein Bike günstig über den Arbeitgeber abzubezahlen. Aber wer sich auf 2 Rädern durch Deutschlands Metropolen bewegt, hat oft nur den Rucksack als einziges Transportmittel dabei.

Work -Life Balance mit dem lässigen Lastenträger für den Gr0ßstadtdschungel

Wer sich für eine ökologische Zukunft via Bike entschieden hat und mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, ist jedem Wetter ausgesetzt. Und genau deshalb brauchen auch unsere Sachen wie Laptop oder andere Arbeitsuntensilien Schutz. Diesen Sommer habe ich das perfekte Label für genau diese Bedürfnisse  entdeckt: Den „Bravo 2.0“ des US-Trendlabels Chrome. Seit mehr als 20 Jahren ist Chrome mit seiner Taschenkollektion in den USA eine führende Marke im Bereich Urban Bike. Abseits vom Mainstream entwickelt das Szenelabel minima­listische, funktionale, robuste, mit viel Liebe zum Detail designte und lässig aussehende Taschen für mobile Menschen, die in ihrem urbanen Umfeld tagtäglich mit Bike oder Board unterwegs sind.

Urbane Touren ohne Kompromisse

Der lässige Rucksack der US Marke ist ein vielseitiger Begleiter auf all euren Touren. Robust, bequem, wandlungsfähig und ausgestattet mit jeder Menge Features. Ob Meeting oder Ausflug auf’s Land: Der stylische Rolltop-Rucksack ist ein echtes Stauraumwunder. Denn selbst hohe oder sperrige Ladung steckt der auf den ersten Blick sehr kompakt wirkende Rucksack locker weg. Das mit Klettverschluss versehene Rolltop kann sich in der Packhöhe um 20cm erweitern lassen. Nehmt mit was ihr wollt.

Voll beladen durch die Metropolen dieser Welt..

Ist der Bag also voll bepackt, müsst ihr euch dennoch – über das Gewicht auf eurem Rücken – keine Sorgen machen. Denn auch in diesem Zustand trägt sich der Bravo super bequem. Dafür sorgen eine zusätzliche Verstärkung im rückennahen Innenfach und ein Rückenpolster aus EVA-Schaum – mit Ventilationskanälen für eine ausreichende Belüftung. Die ergonimisch geformten und gepolsterten Schulterpolster verstärken das angenehme Sitzgefühl. Damit beim Fahrradfahren nichts verrutscht, wurde ein Brustgurt angebracht, der sich mit dem kultigen Chrome Steckverschluss blitzschnell schließen und lösen lässt.

Yoga oder Backpacking? Let’s do it!

Und auch ohne Arbeit hält der Bravo 2.0 was er verspricht: Ob kleine Wanderung, Campen oder minimales Backpacking. Eure Ladung ist absolut sicher vor Nässe. Denn der 25 Liter fassende Rucksack hat ein wasserabweisendes Außenmaterial, das hoch abrieb- und reißfest ist. Außerdem ein wasserdicht verschweißtes, frei hängendes Hauptfach aus strapazierfähiger Lkw-Plane. So kann auch auf der Tour mit Freunden – durch die Natur – jedes Wetter aufkommen.

Ersatzrad? Nehmen wir auch mit!

Das außen angebrachte, mit Klettverschlussklappe gesicherte, gepolsterte 15-Zoll-Laptopfach ist ebenso schnell zu erreichen wie das unter der Klappe liegende kleine Reißverschlussfach für Smartphone, Schlüssel oder Taschenlampe. Die variabel verstellbaren, gekreuzten Kompressionsriemen auf der Vorderseite ermöglichen euch eine verlässliche Befestigung. Dort könnt ihr auch leicht Gegenstände wie Helm, Ersatzrad oder Yogamatte anbringen. Für weitere kleiner Accessoires sind die Tragegurte mit zahlreichen Ösen und Riemen versehen und die Trinkflasche findet in einer Seitentasche einen sicheren Platz.

Nachtschicht mit der Night-Version

Besonderes Highlight der Bravo 2.0 Kollektion aus sechs verschiedenen Farbstellungen ist die „Night“-Version. Ihr müsst mal wieder eine Nachtschicht einlegen, Überstunden machen oder seid von eurer Fahrradtour erst spät zurück? Diese Variante des Multifunktionsrucksacks zeigt nachts im Scheinwerferlicht ihr wandelbares Gesicht: Die in das Nylon verwebten 3M-Reflektorpanels auf der Vorderseite bieten euch eine erhöhte Sichtbarkeit von bis zu 100 Metern und damit mehr Sicherheit auf nächtlichen Streifzügen. Darf also spät werden, auch ohne Überstunden! Hier gehts zum Onlinestore

Gewinne einen Bravo 2.0 für Radfieber Deluxe! Hier geht’s zum Gewinnpiel:

Wir verlosen 1×1 multifunktionalen City Rucksack des US-Trendlabels Chrome, um eure urbanen Abenteuer zu unterstützen. Hier kommen die Teilnahmebedingungen: Um einen Bike Bag gewinnen zu können, musst du Fan unserer ThreeWords.Magazine Facebook Seite sein und dort unseren Post geliked und kommentiert haben. Erzähle uns in deinem Kommentar wo du am liebesten mit dem Bike unterwegs bist oder welche Abenteuer Touren du geplant hast. Teile  dann unseren Beitrag auf Facebook . Das Gewinnspiel endet am Montag den 21.November um 10.00Uhr. Die/Der Gewinner wird via FB informiert.

**Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Chromeindustries entstanden***

21. Oktober 2017

About Author

Neo

ist gut in drei Worten zu beschreiben: Blogger.Lover.RiotGirl. Ihr Herz hat sie in London verloren und in Hamburg wiedergefunden. Mit ihrem lauten Lachen steckt sie nicht nur zu neuen Abenteuern an, sondern nimmt das Leben mit dem gewissen Sinn für Humor ernst. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Menschen, die wie sie voller Liebe zum Leben sind und zwischen den Zeilen zur Ruhe kommen. Widerstand ist ihr Lebensmotto! Frei fühlt sie sich auf Reisen und in kleinen, dreckigen Spelunken, in denen sie gerne Kurze kippt und versucht die Jukebox zu bedienen.


ONE COMMENT ON THIS POST To “Gewinne einen Bravo2.0 – Dein Cityrucksack für das Biken in der Großstadt.”

  1. Laura Koblischek sagt:

    👌🖒

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Folgt uns auf Instagram
Facebook