Kultur, Kunst

Bock auf Farbe auf der Haut? Ab zur Ink & Ride Hamburg! Win Tickets for the Tattoo Festival and Get Inspired!

Get ready for some Color! Die Ink&Ride ist aus Hamburg nicht mehr wegzudenken, wer Tattoo liebt muss hin! Macher Bernd Muss hat mit diesem Festival den Vibe der Stadt und ihrer Künstler auf den Punkt gebracht. Das Fusionevent, bei dem sich alles um Tattoos, Street Art, BMX und Skateboarden dreht, findet dieses Jahr zum 7. Mal statt. Heute könnt ihr 3×2 Tickets für das Kunstfestival im Museum der Arbeit gewinnen.

Alles für die Kunst!

Bernd Muss ist in der Tattoo Szene kein unbekanntes Gesicht. Sein Stil ist unverkennbar, er tätowiert seit Jahrzehnten, ist Goldschmied, Künstler, bespielt Urban Art Gallery’s und ist dennoch bodenständig, real und sympathisch. Für ihn dreht sich alles um die Kunst, um Körper, um seine Leidenschaft. Für die Ink&Ride bringt er jedes Jahr aufs neue nationale aber auch internationale Künstler zusammen.  Über 100 Austeller werden es auch diesmal sein. Als ich durch Thailand tourte, und ein abgelegenes Tattoo Studio auf Koh Lanta besuchte, fiel mir gleich das Ink&Ride Poster an der Türe auf. „ You know Bernd?“ „ Yes! For sure! He invited us to Hamburg! We loved it.“ See – Hamburg zu Gast in der Welt und andersrum!

Fusion Event mit BMX und Skate Shows!

Das Fusionevent, das vom 31.August 2019 bis 01.September 2019 stattfindet, ist viel mehr als summende Nadeln, Handshake mit Künstlern oder Klischees, die man sonst bei alten Tattosmessen erlebt. Die Ink & Ride ist fresh und urban. Neben BMX und Skate Contests, gibt es auch jede Menge Inspiration von DIY Artists, Food, Musik und Austausch.  Typisch Hamburg eben.

Über 100 nationale und internationale Künstler warten auf euch..

Take your time: Die Studios haben Zeit für eine intensive Beratung, es ist eine abwechslungsreiche Atmosphäre, bei der selbst Menschen ohne Farbe auf der Haut auf den Geschmack kommen. Das Festival ist persönlich und intim. So wie man sich auch eine gute Session vorstellt, bei der man mit einem neuen Artwork nach Hause geht.

Win Tickets! Ab zur Ink&Ride mit Free Tickets!

Here we go! Ihr wollt Plätze auf der Gästeliste? Geht ganz einfach! Hier kommen die Teilnahmebedingungen: Du bist über 18 Jahre alt? Erste Hürde geschafft! Du folgst meinem Mag‘ auf Facebook oder Instagram? Nein? Dann schnell liken! Jetzt kommt der letzte Schritt: Verlinke unter meinem Facebook Post wer dich begleiten soll und nenne mir das Studio, oder den Künstler deiner Wahl auf den/die du dich besonders freust! Du hast kein Facebook? Macht nichts! Kommentiere hier direkt unter dem Blogpost!

Die/ der Gewinner wird via FB Message oder Email verständigt. Das Gewinnspiel läuft bis zum 28.August 2019.

Ink&Ride Hamburg Tickets Museum der Arbeit

12. August 2019

About Author

Neo ist gut in drei Worten zu beschreiben: Blogger.Lover.RiotGirl. Ihr Herz hat sie in London verloren und in Hamburg wiedergefunden. Mit ihrem lauten Lachen steckt sie nicht nur zu neuen Abenteuern an, sondern nimmt das Leben mit dem gewissen Sinn für Humor ernst. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Menschen, die wie sie voller Liebe zum Leben sind und zwischen den Zeilen zur Ruhe kommen. Widerstand ist ihr Lebensmotto! Frei fühlt sie sich auf Reisen und in kleinen, dreckigen Spelunken, in denen sie gerne Kurze kippt und versucht die Jukebox zu bedienen.


11 COMMENTS ON THIS POST To “Bock auf Farbe auf der Haut? Ab zur Ink & Ride Hamburg! Win Tickets for the Tattoo Festival and Get Inspired!”

  1. Nele Andersen sagt:

    Am 31.08. hat meine Partnerin Geburtstag und wir waren beide leider noch nie auf einer Tattoocon. Obwohl wir beide Tattoos lieben und haben. Zu ihrem Geburtstag wünscht sie sich einen tollen Tag mit einer einzigartigen Unternehmung, deshalb würde ich sehr gerne mit ihr zur Ink & Ride ?
    Sincerely Nele aka Woody

    • Alexandra sagt:

      Ich will mit meiner Freundin zur Ink & Ride, weil wir große Tattoo Fans sind und schon einiges auf der Haut haben 😉 Ich freue mich besonders auf majorie.tattoo ♡

  2. Bianca sagt:

    Moin. Ich würde sehr gerne mit meinem Bruder hingehen. Ich freue mich besonders auf Frau Ines. ?

  3. Hauke sagt:

    Ich gehe mit meinem best Buddy hin und die Sachen von Jazze Riot find ich ganz geil.
    Cheers

  4. Tom sagt:

    Ich geh mit meiner Mutter und meinem Bruder. Sie weiß noch nicht dass ich mich dort tätowieren lasse – daher wäre es perfekt sie damit noch mehr überraschen zu können. Das ganz wird von Chris von Moustache Ink aus Worms gemacht 🙂

  5. Joelle sagt:

    Hallo
    Ich würde gerne mit meiner Freundin Katharina und meiner „Schwester“ Freundin Julia aufs Link & Ride. Ich selber habe bereits 1 Tattoo bin noch auf der Suche für ein 2. Tattoo und meine Freundin hat 2 und meine Schwester noch keins. Aber zum Glück weiß ich was sie sich für eins wünscht.
    Ich freue mich das mein Tätowierer Pascal Carsten von Inkformal dabei ist.

  6. Sascha sagt:

    Ich würde meine Freundin Chrissi mitnehmen und am meisten freue ich mich auf ashtray.arts 🙂

  7. Sarah Eichenberg sagt:

    Ich würde gerne mit meiner Freundin Madlen kommen. <3
    Zur Zeit hat sie ordentlich was durchgemacht, vielleicht gewinnen wir ja die Tickets, dass ich ihr damit eine Freude machen kann.! 🙂
    Freue mich sehr Riekje Knobloch (wieder-) zu sehen – die Liebe hat mich nämlich schon zwei mal tätowiert.

  8. Mirko sagt:

    Ich werde mit meiner Frau Wiebke zur Ink & Ride, weil das letzte (und bisher einzige) Tattoo schob viel zu lange her ist und werde bei Bernd von Tattoo Freestyle mal schauen ob er noch was schickes für mich hat …

  9. Friederike Schuh sagt:

    Ich würde gerne mit einer Freundin hingehen und freue mich besonders auf das Team von Kodiak!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Facebook