Kultur

Keren Ann – Sounds von Welt im Kleinen Donner

Keren Ann - ThreeWords.Magazine Keren Ann bringt den Kleinen Donner  zum Beben

Keren Ann ist der singende Inbegriff unserer multikulturellen und komplexen Gesellschaft. Dennoch gilt sie vielen immer noch als Geheimtipp. Am Donnerstag den 2.Juni 2016 spielt sie in der schönsten Stadt Deutschlands.

Als Tochter eines russisch-israelischen Vaters und einer niederländischen Mutter wuchs Keren Ann in Paris auf und entdeckte schon früh, dass Musik das perfekte Mittel darstellt, um alle Barrieren von Sprache zu überwinden und Menschen zusammen zu bringen. Denn ihre Songs schreibt das Multitalent sowohl in englisch als auch französisch. Bereits mit 10 Jahren entdeckte die Bürgerin von Welt ihre Liebe zur Musik und interpretierte die Albumklassiker von Carole King für sich neu, als Heranwachsende ließ sie sich von Größen wie Cohen, Springsteen und Dylan inspirieren. Und genau diese bluesige Vielfalt hört man ihr an, wenn sie heute Töne und Sprache in gesungenen Tagebücher verwandelt.

Trommelfellgänsehaut – that’s what you get!

Auch in ihrem siebten Album fängt die Globetrotterin wieder die zarten, die wilden und prägenden Geschichten ein, die das Leben so schreibt. Denn schreiben, so bekannte die Kosmopolitin einst, bedeutet, eine Spur in der Welt zu hinterlassen.
Und auf dem aktuellen Longplayer You’re gonna get love tut sie genau das. Mit handwerklicher Präzision versteht sich Keren Ann darauf, stimmlich und instrumentell das komplette Spektrum von Innovation und Kontinuität zu bespielen, ohne dabei jemals langweilig oder eintönig zu klingen. Im Gegenteil. Sie bleibt ihrem Stil treu und komponiert einfache Melodien zu üppig-hypnotischen Klangteppichen, die den Zuhörer unmittelbar in ihren Bann ziehen und Trommelfellgänsehaut verursachen. Kein Wunder also, dass sie in den vergangenen fünf Jahren nicht nur Songs für Filme, Opern und Theaterstücke komponierte, sondern auch Titel für Iggy Pop, Jane Birkin, Anna Calvi, David Byrne und Francoise Hardy schrieb.

Die Jungs von OHA!Music bringen die faszinierende Songwriterin im Rahmen ihrer Tour nach Hamburg, wo sie am Donnerstag, 02. Juni die Luft im Kleinen Donner einen Abend lang mit gesungenen Geschichten erfüllen wird, die nach salziger Sehnsucht schmecken, nach wilden Wünschen und tollkühnen Träumen. Ob mitreißend groovy, klar fokussiert, verspielt oder melancholisch – Keren Ann fängt auf  You’re gonna get love die Mannigfaltigkeit der Gefühle ein, die ein Menschenleben umspannen und ausmachen. Dabei jongliert sie mit tagträumerischer Leichtigkeit mit Blues- und Percussionelementen, ätherischen Klanglandschaften und gebrochenen Akkorden und legt so eine musikalische Fährte, die wie eine Lache Benzin auf dem Asphalt unserer Wirklichkeit schillert. Das Konzert ist ein Muss für alle, die ehrliche, handgemachte Musik lieben, welche Herz und Beine zu berühren vermag.

Keren Ann | 02. Juni 2016 | Kleiner Donner| Schulterblatt 73| Hamburg | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr | Eintritt VVK: 18,00 € (zzgl. Gebühren) | Abendkasse: 23,00 € | Tickets für Kurzentschlossene gibts hier.

 

1. Juni 2016

About Author

ThreeWords.Magazine Das ThreeWords.Magazine ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten aus Hamburg und der Welt. Wir interessieren uns für Lebenskünstler, Großstadtliebe, Que(e)res Gedankengut, Nachhaltigkeit, Inspiration und Kultur. Für uns ist alternatives Leben selbstverständlich. Wir schreiben urbane Geschichten, zwischen weiß und schwarz. Wir nehmen Euch mit auf Reisen, in spannende Austellungen oder stellen Euch interessante Persönlichkeiten vor. Wir lieben Abenteuer. Seid ihr dabei?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Facebook