Fashion, Kultur

Kurvenrausch Plus Size Fashion Days 2017 in Hamburg – Bless the woman with ambition!

 

Welcome to Wonderland – Deutschland Fashion Tage für große Größen!

Wir kennen und wir lieben Sie! Beth Ditto! Sängerin, Feministin und begehrtes Plus Size Model, dass sogar Karl Lagerfeld mit ihrem Look überzeugte. Sie hat als eine der ersten die Modewelt revolutioniert. Mit ihren üppigen Plus-Size Maßen brach sie in der Branche ein Tabu: Kurvige, normale Frauen als Models? Das war bis dahin undenkbar und ein absolutes No Go! Völliger Unsinn natürlich, betrachtet man die Welt aus den Augen einer normal gebauten Frau, die Kurven hat, Schwangerschaftsstreifen, Risse in der Haut und ja, auch pumpelige Oberarme. Viele Frauen betrachten sich tagtäglich im Spiegel und sind alles andere als zufrieden. Sie finden sich nicht groß genug, nicht dünn genug, nicht blond genug. Das „Nie genug“ steht dabei im Vordergrund.

Love yourself – please!

Fakten belegen diese selbstzerstörische Denke.  91%aller Frauen hassen ihren Körper. Sie denken Schönheit, im kommerziellen Sinne, steht über alle den Dingen die sie ausmachen. Und wer definiert Schönheit überhaupt? Wir selbst? Die Modemagazine? Unsere Partner/innen? Gerade in lesbischen Beziehungen ist Vielfalt, Look und Individualität völlig normal. Also, wer ist wirklich noch in einer hetero Beziehung mit einem Mann, der den Körper der Partnerin nicht liebt und begehrt, jedes Kilo feiert und anfassen will? Du etwa? Dann gibt es nun Zeit ausführlich darüber nachzudenken, ob du die richtige Person an deiner Seite hast und ob du nicht mal anfangen solltest dich selbst zu lieben.

Die Zeiten der Magermodels sind vorbei!!

Seit Beth auf sämtlichen Fashion Magazinen dieser Welt abgedruckt wurde, hat sich viel geändert. Frauen stehen auf Instagram zu ihren Kurven, zeigen sich in Bikinis, Modelabels kreiern Plus-Size Kollektionen und Curvy-Modelagenturen schießen aus dem Boden wie wunderschöne Blumen, an denen man einfach nicht vorbeikommt, ohne sie lange anzusehen. Models wie Denise Bidot, Tess Holiday oder Tara Lynn schaffen es die Modebranche auf den Kopf zu stellen und werden neue Vorbilder für junge Frauen. Hungern, sich für den eigenen Körper schämen und sich nicht so lieben wie man ist ist ab sofort vorbei.

Individuelle Looks und ganz viel Power

Diese Frauen setzen Zeichen und überzeugen mit weiblichen Formen, individuellen Looks und ganz viel Power! Selbst Nike zieht hinterher und stellt ab diesem Jahr Sportbekleidung für Frauen in den Größen XL – 3XL her. Das Label reagiert mit der neuen Plus-Size-Kollektion auf die Bedürfnisse seiner Kundinnen.“Nike hat verstanden, dass Frauen stärker, kühner und offener sind als je zuvor. Die Tage an denen wir ‚weiblich‘ vor ‚athletisch‘ gesetzt haben, sind vorbei. Diese Veränderung zelebrieren wir als eine athletische Multikulturalität, egal mit welcher Ethnie oder Körperform“, kommentiert Helen Boucher, Vice President of Women’s Training Apparel, die neue Nike-Linie. We like that!

Die Plus Sie Fashion Days  –  Wir sind alle schön!

Aber nicht nur in Amerika tut sich einiges, sondern auch in Deutschland. Besser gesagt bei uns in Hamburg. Viele kennen Sie, und wer die Grande Dame von der Online Plattform „Kurvenrausch“ noch nicht auf seinem Radar hatte, sich für Mode und Plus Size interessiert, sollte das spätestens jetzt nachholen! Tanja Marvo, Founderin der Plus Size Fashion Days Hamburg, hat mit ihrem Blog, ihrer Art und ihren Statements schon viele Menschen begeistert: „Wir leben in einer visuellen Kultur, die wir uns selbst erschaffen haben, und in der niemand mithalten kann. Dieser Körperkult macht krank, und Frauen fühlen sich immer mehr unter Druck gesetzt. Ich möchte mit Kurvenrausch eine Gemeinschaft erschaffen, in der Frauen glücklich miteinander und gemeinsam stark sein können, egal welche Konfektionsgröße sie haben. Das schließt schlanke Frauen übrigens auch nicht aus.“

Tess Holidays auf dem Laufsteg der Plus Size Fashion Days

Vor fünf Jahren hat sie dann erstmals die „Kurvenrausch Plus Size Fashion Days“ veranstaltet. Die Plus Size Fashion Days, sind Deutschlands erste Fashion Tage für große Größen. Tanja möchte damit zeigen, dass Schönheit keine Frage der Konfektionsgröße ist. Ihr Motto: “ Unterstützen wir uns gegenseitig! Wir können zusammen vieles bewirken!“ Recht hat sie! Frauenpower und #Selflove! Fangen wir sofort damit an! Bist du dabei? Gemeinsam mit Ulla Poppken rief Tanja diese Jahr wieder zum großen Plus Size Model Casting auf, bei dem sie die schönsten Frauen und Männer in großen Größen suchte. Wer dort ausgesucht wurde, läuft am 29.September bei der großen Plus Size Fashion Show in Hamburg, neben Modelgrößen wie Tess Holiday, über den Laufsteg.

Fashion Wunderland in Hamburg

Die Plus Size Fashion Days, presented by Ulla Popkenund MIAMODA laden dich am letzten September Wochenende ein ins Fashion-Wunderland! Unter dem Motto „Welcome to Wonderland“ erwarten dich die Macher der Show im wunderschönen Cruise Center Hafencity. Deutschlands größte und einzige Fashion-Tage vereinen aktuelle Modetrends zum Anfassen und Kaufen sowie einen spektakulären Gala-Event mit Award-Show! Neben aktuellen Trends von Deutschlands bekanntesten Plus Size-Firmen siehst du auf dem Catwalk auch Kreationen internationaler Designer. Dich erwartet außerdem ein international besetzter Laufsteg mit Modellen, Influencern und der Schirmherrin Tess Holliday sorgt für ein einmaliges Fashion-Spektakel. Die Awards werden auch in diesem Jahr erneut in fünf Kategorien vergeben. Es gibt Goodiebags für alle, eine Lounge Area sponsored by MIAMODA, die beliebte Aftershow-Party und weitere Highlights warten auf alle Besucher. Tanja möchte euch alle modisch verzaubern und sagt „Welcome to Wonderland“! Wer nun neugierig geworden ist, sollte schnell sein Ticket buchen und Teil des Ganzen werden. Ihr habt es euch verdient! Hier gibt’s Tickets!

Plus Size Fashion Days | Cruise Center | Hafencity Großer Grasbrook 19 | 20457 Hamburg

Fashionshow & Aftershow-Party am 29.September 2017:
Einlass: 19 Uhr
Start: 20 Uhr
Party: ab 23 Uhr

Messe Shopping inklusive Meet Greet mit Tess Holliday am 30.September 2017
Start: 11 Uhr
Ende: 18 Uhr
Blogger-Events, Fashiontalks, Fashion-Präsentationen und vieles mehr warten auf euch.

20. September 2017

About Author

Neo ist gut in drei Worten zu beschreiben: Blogger.Lover.RiotGirl. Ihr Herz hat sie in London verloren und in Hamburg wiedergefunden. Mit ihrem lauten Lachen steckt sie nicht nur zu neuen Abenteuern an, sondern nimmt das Leben mit dem gewissen Sinn für Humor ernst. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Menschen, die wie sie voller Liebe zum Leben sind und zwischen den Zeilen zur Ruhe kommen. Widerstand ist ihr Lebensmotto! Frei fühlt sie sich auf Reisen und in kleinen, dreckigen Spelunken, in denen sie gerne Kurze kippt und versucht die Jukebox zu bedienen.


ONE COMMENT ON THIS POST To “Kurvenrausch Plus Size Fashion Days 2017 in Hamburg – Bless the woman with ambition!”

  1. Lisa sagt:

    Ich finde die Plus Size Fashion Days sind ’ne super Sache. Die Zeiten sind vorbei, in denen gängige Schönheitsideale Druck auf Menschen ausüben sollten. Jeder hat seine ganz individuelle Schönheit, ganz egal ob Kleidergröße 48 oder 38. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Folgt uns auf Instagram
Facebook