Kultur

I got a feeling – it’s automatic! Zoot Woman live im Nochtspeicher Hamburg! Win Tickets!

Zoot Woman Kennt ihr nicht? Unglaublich! Denn ZOOT WOMAN spielen ein Konzert am 21.Januar 2019 in Hamburg! Aber gehen wir zurück zu dem Ursprung meiner Leidenschaft für diese Band. Für mich fing alles 2004 an, als ich die britische Band und ihr Album „Living in a Magazine“ zum allerersten Mal hörte.

Take me far away..

Damals wagte ich die ersten Steps in der Techno Szene, „zog“ um die Häuser, war drei Tage wach und brach meist am frühen Morgen oder am sehr späten Abend von Afterhours auf, die mir nicht viel gaben. Und sobald ich diese verlassen hatte, knallte Zoot Woman auf meine Ohren, umgab mich mit einer Wucht aus Fernweh, Sehnsucht und brachte Melodien in meinen Kopf, die zu Hymnen werden sollten. „Take me far away..“ Aber nicht nur ich war besessen von der Elektro Clash Band, sondern wirlich alle Menschen um mich herum, meine engsten Freunde und am Ende auch die halbe, verk**Stuttgarter Szene. „I got a feeling. It’s automatic. I gonna change this city.“

„No hope in the mirror. Breaking you up. The voice from inside. Says never enough.“

Unsere positive Hysterie machte die Runde im Stuttgarter Nachtleben und als Zoot Woman auf der Bühne des Rocker 33 standen, war der Laden ausverkauft. Die Menge feierte und wir waren glückselig in Reihe eins. Synthie Beats, Melancholie, Electronica – die so poetisch daherkam, und dennoch so cool, das wir Mut, Glück und absolute Hingabe verspürten. (Im übrigen ohne Party Pillchen). Die Band sagte das was einige von uns, und vor allem ich, spürten. Das alles was wir zelebrierten, lebten, feierten war nicht genug. Mich erstickte Stuttgart. Ich wollte mehr vom Leben und nicht nur mit Anfang 20 davon träumen weit weg zu sein, sondern LEBEN!

Still feels like the first time.

Wenige Jahre später, irgendwo in einem Londonder Nachtclub. Ich in der ersten Reihe. Auf der Bühne Zoot Woman! Ich hatte den Absprung geschafft, aber meine Melodie im Herzen behalten. Wieder ein ausverkauftes Konzert, aber nur deutsche Fans. Was für mich unbgreiflich war: Zoot Woman hatten in London keinen Erfolg, aber weltweit dafür umsomehr! Ich sang alle Songs mit, fühlte mich erneut vom Glück umarmt, dachte an meine Freunde in der Heimat und war erleichtert wie alles gekommen war.

Just a friend of mine? Friends forever!

Noch heute sind Zoot Woman eine absolute Lieblingsband von mir und einer sehr alten Freundin, die wortlos weiß was wir gefühlt haben..damals. „All the time going out of my mind.See your smile such a different style
All you want to be is just a friend of mine.“
Unvergessen die Alben: „Zoot Woman“, „Things Are What They Used to Be“, “ Star Climbing“ oder das letzte Album „Absence“ bei dem Label „Snow White Records“ in Berlin produziert wurde. Und nun kurzer Herzstillstand, die Band spielt in Hamburg und zwar im Nochtspeicher. Ich weiß das schon seit einigen Monaten und freue mich Woche für Woche auf diesen Abend. „Never forget where your coming from“, aka alles was ich erlebt habe einmal hochhohlen, sich fühlen, tanzen und alle Hits abfeiern.

WIN WIN WIN ! 1×2 Tickets für das Zoot Woman Konzert in Hamburg!

Und weil es anscheinend viel zu viele Menschen gibt, die diese Band „verpasst“ haben, (wo wart ihr eigentlich IN DIESER ZEIT?), möchte ich euch 1×2 Tickets im Wert von 50€ schenken. Echten Fans, melancholischen Musikhelden, Lovers Dancers, Elektroclasher! Ihr seid eingeladen für das Konzert am 21.Januar 2019 im Hamburger Nochtspeicher! Wie immer müsst ihr aber ein paar Steps erledigen, bis ihr mit mir in Reihe eins tanzen könnt. Hier kommen die Teilnahmebedingungen:

Gewinnspielregeln auf Facebook
1. Folge mir auf Facebook. Like dort den Beitrag.
3. Den Gewinnspielbeitrag kommentieren und die Person verlinken, die dich begleiten soll.

Gewinnspielregeln auf Instagram:
1. Folge mir auf Instagram. Like dort den Beitrag
2. Den Gewinnspielbeitrag kommentieren und die Person verlinken die dich begleiten soll.

Teilnahmeschluss ist der 20.01.2019 um 16:00Uhr. Ich drücke allen Teilnehmer*innen ganz fest die Daumen! Das Gewinnspiel ist ohne Gewähr.

10. Januar 2019

About Author

Neo ist gut in drei Worten zu beschreiben: Blogger.Lover.RiotGirl. Ihr Herz hat sie in London verloren und in Hamburg wiedergefunden. Mit ihrem lauten Lachen steckt sie nicht nur zu neuen Abenteuern an, sondern nimmt das Leben mit dem gewissen Sinn für Humor ernst. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Menschen, die wie sie voller Liebe zum Leben sind und zwischen den Zeilen zur Ruhe kommen. Widerstand ist ihr Lebensmotto! Frei fühlt sie sich auf Reisen und in kleinen, dreckigen Spelunken, in denen sie gerne Kurze kippt und versucht die Jukebox zu bedienen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Leben. Kunst. Events. Musik. Reisen. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Advertising & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links| Advertisement Space |Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|Brand Ambassadorship | Content und /oder Gewinnspiel Kooperationen | Press Trips|Product - Brand - Facility or Hotel Reviews |Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

Impressum
ThreeWords.Magazine is published by Stephanie Bastian | PR&Social Media | 22767 Hamburg

Facebook