Inspiration

Es wird endlich Zeit zu toben! Das Rostocker Slow-Fashion Label Tobehose macht oldschool Streetwear für die big Kids der 90er!

Das Lebensgefühl der 90er als lebendiges Revival!

Rostock ist für vieles bekannt. Da haben wir einmal einen Fußballverein, der super gerne mit unseren Jungs aus St.Pauli spielt. Da gibt es das Meer und jede Menge kleine Festivals in der Region. Wofür die Menschen aber stehen, sind lange Freundschaften, loyale Freundeskreise und der gemeinsame Wunsch viel Zeit draußen zu verbringen. Genau diese Lebensgefühl möchte das Rostocker Modelabel “Tobehose” vermitteln. Denn gerade im digitalen Zeitalter erinnert man sich gerne an die Tage in der Kindheit, in denen wir draußen rumtobten, uns mit Dreck beschmierten und dem Gefühl unbändiger Freiheit ganz nah waren.

Du weißt was du willst? Let’s become old school!

“Alle spielen jetzt Golf, jeder fährt Passat. Keiner tätowiert sich Wu-Tang auf’n Arsch. Keiner tanzt mehr Moonwalk seit Michael Jackson starb.” Apropos Marteria, auch diese Szene Größen tragen nun Tobehose! Also worauf warten wir noch? Let’s become old school! Eine Tobe Hose ist für alle, die ihr Ding machen. Für alle, die sich etwas trauen, und die keine fetten Sprüche auf der Brust tragen, sondern auf den Lippen, denn sie wissen, was sie wollen und sie sagen es auch. Das Logo des Rostockers Streetwear Brands ist die Hyäne. Eine Hyäne gefällt nicht jedem – deswegen gefällt uns Tobehose. Hyänen leben im Rudel und bleiben ihm treu.

Bewegung ins eigene Leben bringen und sich wieder draußen treffen!

Tobehose Träger grüßen sich, egal welcher Herkunft oder welches Gender. Bewegung ins eigene Leben bringen und sich wieder draußen mit Freunden treffen, das ist was die Macher der super bequemen Streetwear wollen. Freundschaften pflegen, sozial davon profitieren, statt zu Hause zu sitzen. Wieder körperliche Grenzen kennenlernen, andere Menschen respektieren, indem man sich auf der Straße kennenlernt. Wusstet ihr zudem, dass Toben sogar klug macht? Denn auch als big Humans lernen wir wenn wir uns Bewegen!

Die Tobehose-Crew hat übrigens nicht nur Bock auf Moves sondern auch jede Menge  Herz für Kinder! Nicht labern einfach Machen: Gesagt getan und zack schenkten sie  letztes Jahr den Kids der “German Fight Company” 90 Shirts aus der aktuellen Kollektion! Frei nach dem Motto: “Kinder die draußen toben machen sich dreckig”. Weil wir aber alle keine Kinder mehr sind heißt es für 2022: “Nur wer sich dreckig macht, lebt!”

Slow Fashion aus Rostock! Streetwear mit Charakter!

Was uns in den letzten zwei Jahren am meisten fehlte war das Gefühl einer Gemeinschaft und hier taucht Tobehose auf und will mehr von früher, für uns alle! Aber nicht alles im Shop kommt Oldschool daher, auch wenn der Look des Labels daran erinnert: Bei Tobehose steht Slow Fashion an erster Stelle. Und wenn man mal  einen Hoodie oder eine Hose von Tobehose getragen hat, spürt man gute feste und hochwertige Materialien, die keine Wegwerfmode sind und Jahre halten werden. Egal wie krass die Tobereien sind, die Teile halten genau wie alte Freundschaften. Hier gibt es Streetwear mit Charakter: Hosen, Shirts, Hoodies und natürlich Zubehör. 

Loyales Rudelfeeling mit großen Plänen!

Mode, die in nahezu jeder Lebenslage der perfekte Begleiter ist, egal, wie unberechenbar. Lockere Passform, gerade Schnitte, kein Klimbim. Alle Modelle stehen für sich. Tobehose sagt: “ Mode soll Spaß machen und entspannt sein. Und so ist auch unser Style: Schwarz, Weiß, Grau, gerader oder weiter Schnitt, lockere und entspannte Passform. Sonst nichts. Man soll sich darin wohl fühlen und es kombinieren können, wie es zu einem passt.” Produziert wird in bewusst in Europa. Also: Gute Materialien, saubere Verarbeitung, ordentliche Produktionsbedingungen.  Mit der Lust am Toben wächst auch das Kollektiv wächst. Ihre  Mission für die Zukunft ist klar: Toben! Hol dir deine Tobehose: Wer nun Bock bekommen hat Bewegung in sein Leben zu bringen und sich dem Rudel anzuschließen, findet hier im Shop nice Teilchen, für sich und die Crew! Get loud!

4. Januar 2022

About Author

Neo ist gut in drei Worten zu beschreiben: Blogger.Lover.RiotGirl. Ihr Herz hat sie in London verloren und in Hamburg wiedergefunden. Mit ihrem lauten Lachen steckt sie nicht nur zu neuen Abenteuern an, sondern nimmt das Leben mit dem gewissen Sinn für Humor ernst. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Menschen, die wie sie voller Liebe zum Leben sind und zwischen den Zeilen zur Ruhe kommen. Widerstand ist ihr Lebensmotto! Frei fühlt sie sich auf Reisen und in kleinen, dreckigen Spelunken, in denen sie gerne Kurze kippt und versucht die Jukebox zu bedienen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns

ThreeWords ist ein Urban Culture Magazine für Individualisten.

Die Inhalte sind extrem liberal: Sie zeigen, dass alternative Lebensweisen zum Mittelpunkt des Lebens gehören und nicht im Untergrund oder abseits der Gesellschaft gelebt werden müssen.

Unsere Themen sind Interviews. Menschen. Urbane Geschichten. Eco-Life. Kunst. Events. Musik. Reisen. Nachhaltigkeit. Kultur und Großstadtliebe aus Hamburg und der Welt.

Folge uns auf Facebook
Für Marken & Unternehmen

Werbung & PR mit ThreeWords.Magazine

Advertisement Links | Affiliate Partnership | Content und  Gewinnspiel Kooperationen | Presse Reisen | Produkt – Brand oder  Hotel Kooperationen | Social Media Kampagnen | Erwähnungen| Sponsored Blogposts | Sidebar Banner Ads | Affiliate Partnership|

Interessiert? Dann sende eine Mail an: threewords-magazine@gmx.de

 

Facebook